Gefühle & Bedürfnisse · 17. April 2020
Die Suchtberaterin, Heilhelferin und Bewusstseinstrainerin Liv Wach interviewte mich zum riesigen Thema Süchte. Was haben Süchte mit zu strengen Regeln, Verboten und frühster (Über-)Förderung in der Kindheit zu tun? Was hat das Gras, das nicht schneller wächst, wenn wir daran ziehen, mit Erziehung und Deinem Leben zu tun? Wie werden Traumata und "Familienprobleme" über Generationen mitgegeben und wie beeinflussen sie uns? Um all dies und noch mehr geht es im Interview.

Inspirationen · 28. März 2020
Mutter Erde war verzweifelt. Sie wusste nicht weiter und wandte sich an das Universum: "Universum, ich weiß nicht, was ich noch machen soll, mit den Menschen. Ich kann tun was ich will, sie hören nicht auf mich. Ich schicke ihnen Stürme und Dürren, Erdbeben und Vulkanausbrüche, unlöschbare Waldbrände und Sintfluten, die ganze Landstriche verschlingen. Sie wollen einfach nicht hören." "Was möchtest Du ihnen denn sagen, Erde?", fragte das Universum interessiert.

Gefühle & Bedürfnisse · 18. März 2020
Heute Morgen erwachte Lioba überaus quengelig. "Aufsteh'n", jammerte sie schon, den Tränen nahe, noch bevor ich die Augen auf hatte. Und als ich erwiderte, ich wolle erst mal wach werden, machte sie einem jaulenden Schlosshund alle Ehre. Sie jammerte, quengelte, schluchzte - und was immer sie sagte, war nicht zu verstehen. Sollte ich mein Kind von mir schieben? Der Gedanke kam mir. Statt dessen hielt ich inne.

Selbstbestimmtes Lernen · 16. März 2020
Eine 40-Stunden-Woche an Fremdbetreuung ist für Kinder nicht ungewöhnlich, besonders in den Großstädten. Wann findet in unserer Gesellschaft noch Familie statt? Mit der aktuellen Situation, die vermutlich als "Corona-Ferien" in die Geschichte eingehen wird, ist alles anders. Es wird empfohlen soziale Kontakte so weit wie möglich zu vermeiden. Nun hängen wir alle aufeinander. Konflikte sind vorprogrammiert! Was gibt es für einen Ausweg? Lies den ganzen Artikel!

Kindergebärden · 23. Februar 2020
Immer wieder werde ich von Müttern gefragt, ob sie noch mit Kindergebärden anfangen können, obwohl ihre Kinder bereits zwei Jahre oder älter sind. "Selbstverständlich!", lauter meine Antwort. Meiner Meinung nach ist es nie zu spät, mit Kindergebärden zu beginnen. Davon abgesehen haben Gebärden einen ganz persönlichen Mehr-Wert für jeden Einzelnen. Es können im Alltag immer wieder Situationen auftreten, in denen es hilfreich und erleichternd sein kann, auf Gebärden zurück zu greifen.

Inspirationen · 14. Februar 2020
Statt um Kindergebärden oder Bedürfnisorientierte Kommunikation geht es in diesem Artikel um die Kommunikation mit unserem Körper. Fruchtbarkeitsexpertin Anne erklärt im Interview, wie Frauen erkennen, ob sie fruchtbar oder schwanger sind. Sogar Diagnosen, die eine Schwangerschaft erschweren, lassen sich von diesen Körpersignalen ableiten. Ebenso spannend ist ein Programm, bei dem junge Mädchen lernen, die Zeichen ihres Körpers bewusst wahrzunehmen.

Inspirationen · 02. Februar 2020
"Mut zur Trauer" Manuela Schillinger-Gabriel ist ganzheitliche-, holistische und intuitive Trauerbegleiterin. In ihrem Gast-Artikel geht sie darauf ein, wie Hinterbliebene im Trauerfall mit ihren Gefühlen umgehen können und welche Methoden bei der Verarbeitung hilfreich sind.

Gefühle & Bedürfnisse · 23. Januar 2020
Nur, um das Mal eben klar zu stellen: Nicht-Geheimnisse, sind Geheimnisse, die jeder kennt, Tipps, die bereits bekannt sind und Ratschläge, von denen jeder weiß. Die Meisten, wenigstens. Warum schreibe ich einen Artikel und drehe ein Video über etwas, das jeder weiß? Weil wir zum Vergessen neigen. Und das alles gilt auch für Väter!

Kindergebärden · 09. Januar 2020
Das Jahr 2020 hat begonnen und es bietet 366 Tage, um Dich neu kennen zu lernen, um Liebe zu empfangen zu geben, um zu lachen, zu weinen, zu toben - alle Gefühle (aus) zu leben - und um mit etwas Neuem anzufangen. Wie wäre es mit Kindergebärden?

Gefühle & Bedürfnisse · 02. Januar 2020
Wie gehe ich damit um, wenn meine Tochter die Nacht zum Tag macht? Ich bin eine Eule. Lioba auch. Wir gehören beide zu den Menschen, die abends noch lange aktiv sind- unabhängig davon, wie lange sie morgens oder wie viel sie im Laufe des Tages geschlafen haben.

Mehr anzeigen

Finde mich

auf Facebook

 
natürlich miteinander sprechen
Privat Gruppe · 15 Mitglieder
Gruppe beitreten
natürlich miteinander sprechen ist die Kombination von Kindergebärden und Bedürfnisorientierter Lebensweise. In dieser Gruppe können wir uns gegenseit...
 

und YouTube


Mehr Infos für dich

Dieses eBook ist mein Geschenk für Dich!


Sonnenuntrgang: © twinlili / pixelio.de