Artikel mit dem Tag "Erfahrung"



Gefühle & Bedürfnisse · 17. Oktober 2020
Am 26. April 2018 schrieb ich einen Artikel, in dem es unter anderem darum geht, warum Jungen und Mädchen nicht von Geburt an Mitgefühl empfinden können. Dennoch erlebte ich bei meiner eigenen Tochter, wie sie bereits als Baby ihren älteren Cousin tröstete, als dieser weinte. Wie kann das sein? Sind Babys emotional hochbegabt?

Gefühle & Bedürfnisse · 07. Oktober 2020
Es spielt keine Rolle, ob "er" oder "sie". Genau das ist unsere Geschichte. Wir haben das erlebt. Unsere Eltern haben das erlebt. Deren Eltern haben das erlebt - und zusätzlich noch einen Krieg. Daher liegt es mir fern, irgendjemandem die Schuld zu geben. Genau jetzt sind so viele Eltern bereit sie anders zu machen. Sie wollen ihre Kinder von ganzem Herzen etwas Anderes erleben lassen.

Inspirationen · 20. Juli 2020
Wo liegt Dein Fokus? Was schaust Du Dir an? Welche Filme, Informationen und Nachrichten laufen über Deine Bildschirme? Mit welchen Menschen umgibst Du Dich? Was erzählen diese Menschen? Wie sprechen sie über andere? Wie drücken sie ihre Gefühle aus? Was hörst Du? Zu welcher Art von Musik fühlst Du Dich hingezogen? Welchen Berichten hörst Du zu? Bei welchem Themen wirst Du aufmerksam? Wie sieht Dein Leben aus?

Kindergebärden · 23. Februar 2020
Immer wieder werde ich von Müttern gefragt, ob sie noch mit Kindergebärden anfangen können, obwohl ihre Kinder bereits zwei Jahre oder älter sind. "Selbstverständlich!", lauter meine Antwort. Meiner Meinung nach ist es nie zu spät, mit Kindergebärden zu beginnen. Davon abgesehen haben Gebärden einen ganz persönlichen Mehr-Wert für jeden Einzelnen. Es können im Alltag immer wieder Situationen auftreten, in denen es hilfreich und erleichternd sein kann, auf Gebärden zurück zu greifen.

Kindergebärden · 09. Januar 2020
Das Jahr 2020 hat begonnen und es bietet 366 Tage, um Dich neu kennen zu lernen, um Liebe zu empfangen zu geben, um zu lachen, zu weinen, zu toben - alle Gefühle (aus) zu leben - und um mit etwas Neuem anzufangen. Wie wäre es mit Kindergebärden?

Gefühle & Bedürfnisse · 02. Januar 2020
Wie gehe ich damit um, wenn meine Tochter die Nacht zum Tag macht? Ich bin eine Eule. Lioba auch. Wir gehören beide zu den Menschen, die abends noch lange aktiv sind- unabhängig davon, wie lange sie morgens oder wie viel sie im Laufe des Tages geschlafen haben.

Finde mich

auf Facebook

 
natürlich miteinander sprechen
Privat Gruppe · 15 Mitglieder
Gruppe beitreten
natürlich miteinander sprechen ist die Kombination von Kindergebärden und Bedürfnisorientierter Lebensweise. In dieser Gruppe können wir uns gegenseit...
 

und YouTube


Mehr Infos für dich


Dieses eBook ist mein Geschenk für Dich!


Sonnenuntrgang: © twinlili / pixelio.de