Artikel mit dem Tag "Kommunikation"



Kindergebärden · 23. Februar 2020
Immer wieder werde ich von Müttern gefragt, ob sie noch mit Kindergebärden anfangen können, obwohl ihre Kinder bereits zwei Jahre oder älter sind. "Selbstverständlich!", lauter meine Antwort. Meiner Meinung nach ist es nie zu spät, mit Kindergebärden zu beginnen. Davon abgesehen haben Gebärden einen ganz persönlichen Mehr-Wert für jeden Einzelnen. Es können im Alltag immer wieder Situationen auftreten, in denen es hilfreich und erleichternd sein kann, auf Gebärden zurück zu greifen.

Inspirationen · 14. Februar 2020
Statt um Kindergebärden oder Bedürfnisorientierte Kommunikation geht es in diesem Artikel um die Kommunikation mit unserem Körper. Fruchtbarkeitsexpertin Anne erklärt im Interview, wie Frauen erkennen, ob sie fruchtbar oder schwanger sind. Sogar Diagnosen, die eine Schwangerschaft erschweren, lassen sich von diesen Körpersignalen ableiten. Ebenso spannend ist ein Programm, bei dem junge Mädchen lernen, die Zeichen ihres Körpers bewusst wahrzunehmen.

Finde mich

auf Facebook

 
natürlich miteinander sprechen
Privat Gruppe · 15 Mitglieder
Gruppe beitreten
natürlich miteinander sprechen ist die Kombination von Kindergebärden und Bedürfnisorientierter Lebensweise. In dieser Gruppe können wir uns gegenseit...
 

und YouTube


Mehr Infos für dich

Dieses eBook ist mein Geschenk für Dich!


Sonnenuntrgang: © twinlili / pixelio.de